Close

Digitale Steuerberatung

Profitieren Sie von den Vorteilen der Online-Steuerberatung

Flexibilität

Ihre Belege sind überall und jederzeit in Sekundenschnelle verfügbar. Mühsames Suchen in diversen Akten der Archiven bleibt Ihnen erspart.

Kostenersparnis

Bei einer rechtssicheren Archivierung (E-Scan) können Sie Ihre Belege direkt vernichten, sodass Ihr Archiv mit unzähligen Belegordnern entfällt.

Immer aktuell

Aktuelle Unternehmenszahlen sind zu jeder Zeit verfügbar. Sie haben immer die neuesten Auswertungen für die Steuerung Ihres Unternehmens zur Verfügung.

Effizienz

Profitieren Sie vom digitalen Belegaustausch und geben Sie fällige Zahlungen per Knopfdruck frei, ohne Zahlungsfristen beobachten zu müssen.

Bestandteile der Online-Steuerberatung

Unser Anspruch ist es nicht nur eine qualitativ hochwertige Dienstleistung anzubieten, sondern auch Chancen und Möglichkeiten, die sich aus der Digitalisierung ergeben, im Sinne unserer Mandanten zu nutzen. 

Wir wollen die Zusammenarbeit für Sie noch flexibler und einfacher gestalten. Deshalb verbinden wir qualitativ hochwertige Beratung und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Einsatz moderner Technologie. 

Unser digitales Angebot setzt sich aus verschiedenen Komponenten zusammen, die wir individuell und bedarfsgerecht für unsere Mandanten zusammenstellen.

Die wichtigsten Bestandteile unseres digitalen Angebots sind:

Für den laufenden Datenaustausch nutzen wir die Cloud-Lösung DATEV Unternehmen online. Selbstverständlich garantieren wir Ihnen dabei die Sicherheit und den Schutz Ihrer Daten gemäß Bundesdatenschutz. So arbeiten Sie nicht nur effizient, sondern auch sicher!

 

Digitale Finanzbuchhaltung

Die bisher gängige Form der Zusammenarbeit zwischen Mandant und Steuerberater erfolgt mittels eines Pendelordners, über den die Buchhaltungsunterlagen in Papierform ausgetauscht werden. 

Diese Vorgehensweise birgt für Unternehmen oft verschiedene Nachteile: Die Originalbelege sind im Zeitraum der Bearbeitung durch den Steuerberater nicht im Unternehmen verfügbar, Auswertungen zur Finanzbuchhaltung liegen meist erst einige Wochen nach Monatsende vor und im Falle einer Betriebsprüfung durch das Finanzamt müssen sämtliche Papierbelege erneut physisch bereitgestellt werden. 

Die Umstellung auf eine digitale Zusammenarbeit vereinfacht die Prozesse erheblich und bietet Unternehmern einen nachhaltigen Mehrwert. 

Die Belege (z. B. Eingangs- und Ausgangsrechnungen) werden gescannt oder per Mobiltelefon abfotografiert und anstelle der Papierbelege an den Steuerberater gesendet. Die Buchführung erfolgt kontinuierlich. Mit jedem Buchungssatz wird der entsprechende digitalisierte Beleg verknüpft.

Der Prozess im Detail

Unser digitales Angebot umfasst:

Worin bestehen Ihre Vorteile

Digitale Lohn- und Gehaltsabrechnungen

Die Lohnbuchhaltung stellt in der Regel einen besonders sensiblen Bereich des Unternehmens dar und sollte daher nur von Experten mit dem entsprechenden Fachwissen bearbeitet werden. Wir bieten unseren Mandanten die Möglichkeit, die Zusammenarbeit bei den vor- und nachgelagerten Tätigkeiten im Lohn durch die Nutzung digitaler Prozesse erheblich zu vereinfachen. 

Im Rahmen der digitalen Zusammenarbeit wird die manuelle Erfassung von Lohndaten in diversen Listen durch eine digitale Datenerfassung ersetzt. Für die Mitteilung von Änderungen z.B. der Stammdaten oder Gehältern einzelner Mitarbeiter, bieten wir Ihnen Eingabetools über die wir die Änderungen direkt in unser Abrechnungsprogramm übernehmen. Sie können alle Eingaben und Änderungen überall und mit sämtlichen Endgeräten vornehmen. Weitere Dokumente wie Arbeitsverträge oder Immatrikulationsbescheinigungen können in der digitalen Personalakte abgelegt werden. Dort stehen auch die monatlichen Lohn-Auswertungen jederzeit zur Verfügung.

Der Prozess im Detail

Unser digitales Angebot umfasst:

Worin bestehen Ihre Vorteile